Seit April 2015 mit einem zweiten Duschbad im Obergeschoss.
Dass das Haus auf dem schönsten Grundstück in Pobierowo und einem der schönsten Grundstücke an der gesamten Ostseeküste steht, sind sich alle einig, die es mal sahen.
Auf diesem Grundstück (ca. 2.000 m²) steht vorn, quasi über dem Strand, das kleine alte Häuschen mit dem italienisch klingenden Namen Toscana, welches renoviert und der heutigen Zeit angemessen ausgestattet wurde.

Zugang zum Strand direkt vom Grundstück über einen Pfad, welcher oberhalb des Strands verläuft (hier Fotos)


Zum Ortskern mit einer größeren Anzahl an Geschäften, Restaurants und Eisdielen etc. sind es ca. 300-400m, jedoch den ersten Laden gibt es bereits in ca. 100m Entfernung und zum ersten Restaurant sind es ebenfalls ca. 100m bis 150m.
Der obige Satz gilt mit geringen Abweichungen bei den Entfernungen für sämtliche Häuser in der kleinen Strasse, also die Ferienhäuser FrodoAtria, Greta,
Fontoria, Panorama und Milo.

Rundgang auf dem Grundstück mit einer Kamera am 13.7.2013