Ähnlich schön am Waldrand gelegen wie das benachbarte Ferienhaus Jasmin, sticht das nagelneue Ferienhaus Arina mit einem wahrlich märchenhaften Zauber ins Auge des Betrachters. Ja, hier könnten Hänsel und Gretel auch ihre Abenteuer verleben. Da das Haus jedoch nicht hinter sieben Bergen, sondern in einer durchaus wirklichen Gegend im Tal des Zarnowieckie-Sees liegt und einem ebenso real existierenden Besitzer gehört, ist niemand auf Träume und seine Vorstellungskraft angewiesen um mal ein Wenig drin zu wohnen. Für ein Paar Dukaten (zwischen 350 € und 750 € /Woche), kann ein Jeder mal ausprobieren, wie es sich in einem solch märchenhaften Haus wohnt. 
Im 5 km entfernten Ort Gniewino wurde mit viel EU-Geld in den letzten Jahren viel gebaut. Es gibt u. A. ein Sportzentrum mit Hallenbad, Sauna, Bowlingcenter, Internetcafe.
Im dort 2011 entstandenen Hotel Mistral bezieht im Juni 2012 Quartier die Spanische Fussballnationalmannschaft während der Euro 2012.