Zwischen dem Haus Toscana und dem Meer liegt nur eine gepflegte Rasentarrasse, so dass man permanent den freien Blick auf die Ostsee genießen kann, und zwar sowohl draußen als auch vom Inneren des Hauses.
Die Hausbesitzerin bemüht sich, den alten Stil des Hauses zu erhalten. Es gibt also  z. B. etliche alten Möbelstücke im ganzen Haus.